Tim Stüttgen, Gelungen vergeschlechtlicht vom Bilderlesen Sprechen. Zum Symposium "Visuelle Lektüren“ an der HfbK Hamburg, 17./18.11.2006

"Trotz diesem kulturpessimistischen Ausblick endete die erfolgreiche Konferenz mit viel Gelächter: Jim Ostrahachic und Werner Hirsch performten das "Reden Über Frauen“. Misogyne bis mystifizierende Zitate von Regisseuren wie Fassbinder, Godard oder Almodovar wurden vom Drag King-Performance-Duo mit Subtilität so kritisch durch den Dreck gezogen, dass man manchmal gar nicht mehr wusste, ob einem das Lachen besser ein weiteres Mal in die freie Luft entfliehen oder im Halse stecken bleiben sollte. Natürlich entschied man sich für ersteres, stellt doch gerade der zweite Konferenztag dem unglücklichen Reden über Frauen das aufregende Reden von Frauen gegenüber."